Klein Curacao Geschichte

Klein Curacao Geschichte

Klein Curacao History

Inhaltsübersicht

KLEIN CURACAO GESCHICHTE

Klein Curacao ist drei Quadratkilometer groß und liegt zehn Kilometer südöstlich von Curacao. Heute ist sie unbewohnt, aber früher lebten hier Fischer. Die Insel ist heute ziemlich kahl, aber früher wuchs hier viel Gras, und die Kleinbauern ließen hier oft ihre Ziegen grasen.

Klein-Curacao war im 19. Jahrhundert ein Zufluchtsort für Seevögel, die hierher zum Brüten kamen. Der Kot der Vögel (Guano) enthält Tricalciumphosphat; durch den Regen sank dieses in den darunter liegenden Kalkstein ein, und nach einer chemischen Reaktion bildete sich eine Schicht aus „Seevogelguarofosfaat“. Phosphat war im 19. Jahrhundert ein beliebtes Produkt, das in Europa als Zusatzstoff für Tierfutter und Düngemittel verwendet wurde.

1871 suchte ein britischer Bergbauingenieur, John Codden, nach Phosphat. Durch Strömungen landete er mit seinem Schiff versehentlich auf Klein Curacao, wo sich große Mengen Phosphat fanden. Von 1871 bis 1886 wurden in Klein Curacao rund 90 Tonnen Phosphat abgebaut und nach Europa verschifft. Die Insel blieb kahl und lag ein paar Meter tiefer. Die Seevögel sind nie zurückgekehrt. Carmabi hat ein Wiederaufforstungsprojekt initiiert, weshalb es jetzt viele Büsche gibt.

Sale!
Ursprünglicher Preis war: $1,799.00Aktueller Preis ist: $1,699.00.
Sale!
Ursprünglicher Preis war: $1,499.00Aktueller Preis ist: $1,399.00.
Sale!
Ursprünglicher Preis war: $1,799.00Aktueller Preis ist: $1,699.00.

Es gab auch andere Formen der Ausbeutung der Insel. Die West India Company (WIC) brachte viele Sklaven aus Afrika nach Curaçao. Bevor diese Sklaven in Curacao an Land gingen, wurden die Kranken herausgenommen und in Klein Curacao unter Quarantäne gestellt. Die Überreste dieses ersten Quarantänegebäudes von Curacao sind noch im Nordwesten der Insel zu finden. Die Sklaven und anderen Passagiere, die die Reise nicht überlebten, wurden in Klein Curacao begraben.

Im südlichen Teil der Insel befinden sich Gräber. Während dieser Tätigkeit erhielt die West India Company auch die Lizenz, Robben (die inzwischen ausgestorbene Mönchsrobbe) auf Klein-Curacao zu fangen und für ihre Häute zu verwenden.

Besuchen Sie Klein Curacao wie Sie wollen

Bevorzugen Sie eine Privat-Charter Gruppenreise Tauchausflug Angelausflug Segelboot Motorboot ?

Vergleichen Sie alle Klein Curacao Bootstouren auf unserer Website und buchen Sie die besten Angebote über uns. Wir haben Partnerschaften mit den besten Klein Curacao Reiseveranstaltern.

img-12

Im Jahr 1932 wurde auf der Insel ein Krokodil gefangen. Es kam aus Venezuela und landete nach einem heftigen Sturm auf der Insel. Die ehemaligen Inselbewohner töteten dann das Krokodil und aßen es.

Klein-Curacao ist wie Curaçao kaum von Hurrikanen betroffen. Dennoch gab es im Laufe der Zeit einige Hurrikane, die ihre Spuren auf der Insel hinterlassen haben. Der erste war der Überlieferung nach der Wirbelsturm im Jahr 1877. Dieser Hurrikan zerstörte den ersten Leuchtturm auf der Insel. Daher wurde beschlossen, den nächsten Leuchtturm – und das ist der Leuchtturm, der noch immer steht – in der Mitte der Insel zu errichten.

Die Insel mit ihrem schönen weißen Strand ist ein bekannter Nistplatz für Schildkröten. Jedes Jahr kehren Meeresschildkröten, die in Klein Curacao geboren wurden, an ihren Heimatstrand zurück, um ihre Art fortzuführen. So haben Sie die Möglichkeit, beim Tauchen und Schnorcheln Schildkröten beim Grasen und Schwimmen an Land zu beobachten.

Ein weiteres Phänomen ist die Legende eines englischen Kapitäns, der im 19. Jahrhundert gestrandet und auf der Insel verstorben sein soll. Nach seinem Tod wurde er auf der Insel begraben, aber die Geister haben noch keine Ruhe gefunden und spuken immer noch auf der Insel herum. Es kursieren viele Geistergeschichten und Ereignisse darüber.

img-13

Offene Anfrage

Wir helfen Ihnen, die perfekte Tour zu finden. Nennen Sie uns Ihre Anforderungen und Ihr Reisedatum, wir werden Ihnen helfen, die besten Optionen zu finden.

Boat Trip Request form

We will reply shortly.
Your email address is only used for this purpose.

INTERESSANTE SEHENSWÜRDIGKEITEN AUF KLEIN CURACAO

  • Im Laufe der Jahre gab es viele Schiffswracks rund um Klein Curacao. Viele Schiffe sind an der Ostseite der Insel gestrandet. Der jüngste Unfall eines Tankers, der vor 28 Jahren auf Grund gelaufen ist. Jetzt ist nur noch ein Teil davon übrig. Der Anker ist im Bug noch deutlich sichtbar.
  • In der Mitte der Insel befindet sich der monumentale Leuchtturm, der nach dem Hurrikan von 1877 erbaut wurde und immer noch in Betrieb ist, jetzt aber unbemannt. Sie können hineingehen, aber achten Sie auf lose Dielen und Steine.
  • Auf der Karte ist eine Unterwasserhöhle eingezeichnet (in der Nähe des Strandes). Diese Höhle ist 48 Meter tief und für ihre Haie bekannt. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie sich an Guides wenden, die damit Erfahrung haben, wenn Sie hier tauchen wollen.
    An der Westküste (in der Nähe der Strandhütten) kann man gut schnorcheln und hat eine gute Chance, Meeresschildkröten beim Grasen und Schwimmen zu beobachten. Ein unvergessliches Erlebnis.
  • An der Nordseite der Insel lief 1934 der deutsche Frachter Magdalena auf Grund. Das gigantische Schiff wurde nach Wochen geortet und festgemacht, nachdem eine Rinne gegraben worden war, und mehrere Schlepper zogen es zurück aufs offene Meer.
  • Es gibt einen Geocache-Standort in Klein Curacao. Die Koordinaten sind N11’59″447 W068’38″590. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, besuchen Sie geocaching.com

Andere Klein Curacao Beiträge

Klein Knip Curacao
Curacao

Klein Knip Curacao: Ein verstecktes Strandparadies

Klein Knip Curaçao: Ein verstecktes Strandparadies Klein Knip Curaçao ist nicht nur ein weiterer Strand, sondern ein unentdecktes Juwel an der glitzernden Karibikküste. Versteckt zwischen grünen Hügeln und azurblauem Wasser bietet Klein Knip einen idyllischen Rückzugsort für alle, die sich

Mehr lesen "
Caracasbaai
Feiertage

Caracas Bay: Ein verstecktes Juwel in Curaçao

Caracas Bay: Ein verstecktes Juwel in Curaçao Willkommen an einem Ort, an dem die Zeit stillzustehen scheint und die Natur ihre zauberhaftesten Farben zeigt. Caracasbaai ist nicht nur ein weiterer Ort auf Curaçao, sondern ein verstecktes Juwel mit einer einzigartigen

Mehr lesen "
vogel curacao
Natur

Bird Curacao: Eine farbenfrohe Entdeckung in der Natur

Bird Curacao: Eine farbenfrohe Entdeckung in der Natur Entdecken Sie die faszinierende Welt der Vögel auf Curaçao, wo jeder Flügelschlag eine Geschichte von natürlicher Schönheit und Überleben erzählt. Auf dieser lebhaften Insel, einem Juwel der Niederländischen Antillen, finden Vogelliebhaber und

Mehr lesen "
Picture of Lora Helmin

Lora Helmin

Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.